Dressur-Lehrgang am 17. und 18. Februar 2018

Guten morgen,

Am 17. und 18. Februar 2018 findet in der alten Reit- und Fahrschule ein Dressur-Lehrgang mit Friederike Brünger statt. Der Lehrgang wird am Samstag um 12 Uhr und am Sonntag um 9.00 Uhr beginnen. Eine detaillierte Zeiteinteilung werde ich in den nächsten Tagen hier veröffentlichen.

– Der Lehrgang ist ausgebucht –

Ich freue mich riesig über die neue Homepage und möchte mich hier bei Sabine Stoick von ganzem Herzen einmal bedanken. Ich finde es toll, dass ich hier jetzt ganz aktuell schreiben kann. VlG Anke

 

Diesen Beitrag teilen

1 Kommentar

  1. Zeiteinteilung

    Dressur-Lehrgang
    mit Friederike Brünger
    17./18. Februar 2018

    Lehrgangsort: Reit- und Fahrschule, Lindhooper Straße in Verden

    Die Lehrgangsgebühren zahlt ihr bitte am ersten Lehrgangstag direkt an
    Friederike.

    Hunde bitte an der Leine führen! Die Anlage bitte sauber halten!
    Bei Nichtteilnahme/Änderungen bitte unter 0175-203 80 45 (Anke Wahlers) melden!

    Wir wünschen euch eine gute Anfahrt und einen erfolgreichen Lehrgang!
    Viele Grüße
    Anke Wahlers

    Samstag
    12.00 Uhr Anabel Baumgart
    12.30 Uhr Isalie Baumgart
    13.00 Uhr Roxanna Huck
    13.30 Uhr Sabine Oetting
    14.00 Uhr Juste Schrader
    14.30 Uhr Susanne Geisler
    15.00 Uhr Bert Geisler
    15.30 Uhr Lynn Maisenbacher
    16.00 Uhr Hanna Stüven
    16.30 Uhr Leena Clasen

    Sonntag
    9.00 Uhr Roxanna Huck
    9.30 Uhr Anabel Baumgart
    10.00 Uhr Isalie Baumgart
    10.30 Uhr Lynn Maisenbacher
    11.00 Uhr Hanna Stüven
    11.30 Uhr Sabine Oetting
    12.00 Uhr Susanne Geisler
    12.30 Uhr Bert Geisler
    13.00 Uhr Lena Clasen
    13.30 Uhr Juste Schrader

    Stand: 10.02.2018

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du verwendest diese HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*